OrtwinPinke.de

Gedanken eines PHP-Entwicklers…

CONTENIDO 4.9: Bug in der Rechteverwaltung für Backend-Benutzer

Mittwoch 5. August 2015 von Ortwin Pinke

Ein doch recht gravierender Bug wurde in der aktuellen Version 4.9.7 von CONTENIDO gefunden. Ich habe mir die Sache angeschaut und konnte die Bugmeldung im CONTENIDO-Forum bestätigen. Betroffen ist die Benutzerverwaltung des CONTENIDO-Backends, und hier im Besonderen die Rechteverwaltung der Backend-Nutzer.

Den ganzen Beitrag lesen »

Stimmen Sie ab:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (keine Stimmen bisher)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Contenido, DCE-Kundeninfos, Sicherheit | Keine Kommentare »

Massenhafter Bilderklau durch Wallpart.com

Dienstag 14. Juli 2015 von Ortwin Pinke

Schon der Hammer was sich dieses Kidnapping-Portal da hat einfallen lassen. Da ich mir nicht vorstellen kann das deren Vorgehen in Bezug auf Copyright und Urheberrecht wirklich rechtens ist rate ich Jedem davon ab über die Seite T-Shirts zu ordern. Ich persönlich kann da Dirk Walther und seinem Blog-Artikel http://fotowalther.de/verkauf-von-fotos-durch-wallpart-verhindern/ nur zustimmen, denn auch ich wäre sehr vorsichtig in Bezug auf diese Seite und deren Hintermännern.

Einfach mal den Beitrag lesen. Dirk Walther gibt auch gleich Tipps wie man selbst auf dem eigenen Server oder Webspace den Klau von Bilder, nicht nur durch diese Seite, verhindern kann.

Quelle: http://fotowalther.de/verkauf-von-fotos-durch-wallpart-verhindern/

Stimmen Sie ab:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (keine Stimmen bisher)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Kuriositäten, Sicherheit | Keine Kommentare »

PayPal-Pishing-E-Mails sind wieder massiv im Umlauf

Dienstag 14. Juli 2015 von Ortwin Pinke

Sie haben Post

Wilhelmine Wulff / pixelio.de

Aus aktuellem Anlass möchte ich an dieser Stelle (mal wieder) vor Pishing E-Mails warnen. Obwohl mein Server bereits eine recht gute Spam-Abwehr von mir verpasst bekommen hat kommen trotzdem immer wieder entsprechende E-Mails in meinen Postfächern an. Diese geben sich einen offiziellen Anstrich und im ersten Moment könnte man denken sie kommen vom entsprechenden Anbieter, in dem vorliegenden Fall von PayPal.

In der mir vorliegenden Mail soll man mit folgendem Anschreiben dazu “verführt” werden eine Pishing-Webseite aufzurufen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Stimmen Sie ab:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (keine Stimmen bisher)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Allgemein, Sicherheit | Keine Kommentare »

CONTENIDO 4.8/4.9: Von Updates, Upgrades und anderen Up- äähh Abgründen

Montag 29. Juni 2015 von Ortwin Pinke

Nachdem CONTENIDO 4.9, inzwischen in Version 4.9.7, nun schon ein paar Monate auf dem Markt ist, und ich inzwischen sowohl das ein oder andere Upgrade auf 4.9 als auch das ein oder andere Modul oder Plugin für 4.9 gemacht habe, und da ja in gut 2 Monaten auch das “End of Live” der 4.8er Version ins Haus steht, möchte ich nun mal einen kurzen Überblick zu Upgrades auf 4.9 und Alternativen für CONTENIDO 4.8 geben.

Den ganzen Beitrag lesen »

Stimmen Sie ab:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (keine Stimmen bisher)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Allgemein, ConLite, Contenido | Keine Kommentare »

Blog-Update: Kontaktformular

Dienstag 24. März 2015 von Ortwin Pinke

Und es funktioniert doch! :-)
Offensichtlich funktionierte mein Kontaktformular hier auf dem Blog nicht mehr. Es wurde zwar teilweise gesendet, aber die Rückmeldung an den Benutzer fehlte aufgrund eines veralteten Scriptes, so dass es keine Versandbestätigung gab und der “in Arbeit”-Anzeiger Ehrenrunden drehte.
Netterweise hat mir dann einer meiner Besucher (Malte A.) parallel auch noch eine E-Mail mit einer Fehlerbeschreibung geschickt. Vielen Dank dafür!
Das betroffene WP-Plugin Contact Form 7 habe ich nun auf den aktuellen Stand gebracht und einer fröhlichen Kontaktaufnahme steht nun nichts mehr im Wege ;-)

Stimmen Sie ab:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (keine Stimmen bisher)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Blog-Updates, Wordpress | Keine Kommentare »

CONTENIDO 4.9: Erstellungsdatum des Artikels für deutsches Datumsformat ausgeben

Freitag 6. März 2015 von Ortwin Pinke

Möchte man in CONTENIDO 4.9 Artikel-bezogene Datumsangaben für den aktuellen Artikel im Modul abfragen und ausgeben, so geht das inzwischen recht einfach. “Ansprechpartner” ist in diesem Fall die Klasse ‘cApiArticelLanguage‘. Eine Instanz dieser Klasse für den aktuellen Artikel erhält man ganz einfach über die cRegistry-Klasse.

Datum des Artikels auslesen

<?php 
$oArtLang = cRegistry::getArticleLanguage(); 
echo $sDate = $oArtLang->get("created");
?>

Dieses ist die einfachste Form mit der Klasse zu arbeiten. Als Ausgabe erhalten wir das Erstellungsdatum des Artikels. Ändern wir “created” in “lastmodified” bekommen wir das Datum der letzten Änderung. Über die Klasse können wir noch auf viele weitere Felder direkt zugreifen, incl. dem Zugriff auf einzelne Artikel-Inhalte. Es lohnt sich hier einmal der Blick in den Core, da diese Klasse recht gut kommentiert ist.
Um nun mit der Variablen $sDate weiter arbeiten zu können nehmen Sie einfach das ‘echo’ davor weg, dieses dient nur zur besseren Veranschaulichung, wie auch im weiteren Verlauf dieses Artikels.

Kommen wir zum nächsten Teil…
Den ganzen Beitrag lesen »

Stimmen Sie ab:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Contenido, Tips & Tricks | Keine Kommentare »