OrtwinPinke.de

Gedanken eines PHP-Entwicklers…

Buchkritik: Berlin-Street-Taxi – Nachts mit dem Taxi durch Berlin

Montag 8. September 2014 von Ortwin Pinke

Buchcover "Der ganz normale Wahnsinn in der Nachschicht"

Buchcover zum Buch von Aro Kuhrt

Papa hat aber gesagt, dass die Taxifahrer alle wie die Idioten fahren…” – so spricht der “Kindermund” aus dem gleichnamigen Kapitel im neuen Buch “Der ganz normale Wahnsinn in der Nachtschicht” von Aro Kuhrt.
Begegnen Sie jungen und alten, reichen und armen oder netten und auch weniger netten Menschen bei einer Taxifahrt im nächtlichen Berlin. Doch nicht nur viele Menschen und deren Schicksale stellt Kuhrt im Buch vor, nein, er gibt auch Einblicke in das Gefühls- und Arbeitsleben eines Berliner Taxifahrers mit über 15 Jahren Erfahrung. Kurzweilig auf etwas mehr als 100 Seiten geschrieben lässt einen der Autor mal Lachen und im nächsten Moment nur mit Mühe die Tränen unterdrücken.

Ob es nun die Dame im Kapitel “Das andere Rechts” ist, die anstatt in die nicht gewünschte Hofeinfahrt doch lieber der in die andere Richtung führenden Straße gefolgt wäre.
Oder “Inspektor Colombo” der sich im Kapitel “Verpeilt” von einem Hotel zum anderen fahren lässt, weder der deutschen Sprache noch dem Englischen wirklich mächtig, auf dem Weg zum Rendezvous.
Man liest gebannt was und wer dem Berliner Droschkenkutscher so alles im Taxi begegnet. Kuhrt zeichnet dabei aber auch ein Bild der Taxi-Szene, von Kollegialität bis hin zum Konkurrenzdenken, und vom nächtlichen Berlin in all seinen Facetten.

Diese Buch ist mehr als nur sein Geld wert und für mich absolut empfehlenswert. Daher eine klare Kaufempfehlung von mir und vielen Dank an den Autor für die tollen Kurzgeschichten.

Auf der Seite zum Buch Berlin-Street-Taxi findet man außer ein paar Leseproben und Informationen zum Autor auch die Möglichkeit das Buch zu bestellen. Wem das zu umständlich ist kann das Buch auch gerne bei mir beziehen/abholen.

Titel: Der ganz normale Wahnsinn in der Nachtschicht
Autor: Aro Kuhrt
ISBN: 978-3-00-047065-3

Bezug: Über die Seite zum Buch Berlin-Street-Taxi oder gerne auch über mich.

Stimmen Sie ab:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading ... Loading ...

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 8. September 2014 um 12:49 und abgelegt unter Buchkritiken, Medien (TV, Radio & Co.). Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

2 Kommentare über “Buchkritik: Berlin-Street-Taxi – Nachts mit dem Taxi durch Berlin”

  1. Monika Maier-Kuhn schrieb:

    Lieber Ortwin,
    sehr schön geschrieben, du hast einen guten Schreibstil, der schlicht weg dazu führt : das kleine Buch werde ich gerne lesen.

  2. Buchbesprechungen | Berlin-Street-Taxi schrieb:

    […] OrtwinPinke.de […]

Kommentar schreiben